Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
Panoramabild von Bonn
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Sitemap
Download
Partner & Links

Jugend in Arbeit plus

Seit 1998 wird das Landesprogramm "Jugend in Arbeit plus (JA plus)" erfolgreich in der Region umgesetzt. „Jugend in Arbeit Plus“ ermöglicht unterstützungsbedürftigen jungen Menschen, die arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind, den Einstieg oder Wiedereinstieg in das Berufsleben.

Die jungen Menschen werden durch Beraterinnen und Berater und die Betriebe durch Fachkräfte der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg und der Handwerkskammer zu Köln beraten.

Die Kammerfachkräfte werben geeignete Arbeitsplätze ein und organisieren die passgenaue Vermittlung in ein betriebliches Beschäftigungsverhältnis. 2016 wurden mehr als 200 junge Menschen unterstützt und mehr als die Hälfte wurde – nachhaltig – in Arbeit vermittelt.

Das Erfolgsrezept dieses Programms ist die enge Verzahnung aller Akteure über inzwischen fast 20 Jahre. Ist Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre weiteren Fragen zu den Programmen sowie zu den anbietenden Trägern an die Regionalagentur Bonn/Rhein-Sieg.